Unsere Qualität spricht für sich:

 

Seit 1986 durfte das Hygiene-Institut Schubert über 6.000 Kursteilnehmer erfolgreich ausbilden. (Stand Okt. 2019)

© 2018 Hygiene-Institut Schubert

Sachkunde zur Ausbildung als

Sachverständiger in Trinkwasserhygiene

Sachverständiger für Verdunstungskühlanlagen

 

Durchführung

Fa. B.Z.S.e.V, Referent Rolf Lahmeyer

 

Der Veranstaltungsort wird noch bekannt gegeben.

 

24 Unterrichtsstunden verteilt auf 5 Tage und einem zusätzlichen Prüfungstag

 

Teilnehmerkreis:    

Servicetechniker, Installateure, Mitarbeiter im Facility-Management, Hausmeister, Desinfektoren, Haustechniker

Qualifikationsnachweis   

Zum Abschluss der Prüfung erhält der Teilnehmer ein Prüfungszeugnis mit dem Sachkundenachweis
im jeweiligen Fachgebeit.

 

Ausbildung zum Sachverständigen (m/w/d)

€2.292,00Preis
Starttermine und Veranstaltungsorte
  • In der Gebühr sind umfangreiches Begleitmaterial und die Prüfungsgebühren enthalten.

    Die Kursgebühr ist mehrwertsteuerneutral.